LiLi - Living Literature!


 
 

Willkommen bei LiLi - Literatur lebendig und digital für Kinder und Jugendliche!



Das Projekt

Ab August 2019 können 4.-8. Klassen aus Wedding/Moabit an unserem neuen Projekt teilnehmen. Dessen Ziel ist es, Kinder und Jugendliche durch kreativen Umgang mit digitalen Tools für Literatur zu begeistern.

Ausgehend von der Lektüre eines aktuellen Kinder- oder Jugendbuches beschäftigen sich die Schüler*innen mit dem Thema, den Charakteren oder einzelnen Szenen des Buches und setzen ihre Ideen und Fragen in neue digitale Formate um.

Sie als Lehrkraft wählen

·        den zeitlichen Umfang: von einer Doppelstunde, über einen Projekttag bis hin zu mehreren Workshop-Tagen.

·        die Lektüre: Wir beraten Sie im Vorfeld gern zu geeigneten Büchern für Ihre Lerngruppe und stellen einen Klassensatz für die Dauer des Projektes zur Verfügung.

·        das Ergebnis: z.B. ein Interview mit dem Protagonisten, ein digital Storytelling-Projekt auf Instagram, ein digitales Comic oder ein Buchtrailer.

Höhepunkt

bei umfangreicheren Projekten ist eine persönliche Begegnung

zwischen den

Schüler*innen

und Autor*innen

bzw. Illustrator*innen.

Das kann eine Lesung, ein Gespräch oder ein gemeinsamer Workshop sein.

So wird Literatur lebendig!

 

Im besonderen Fokus stehen in unserem Projekt Schülerinnen und Schüler, die eher ungeübte Leser*innen sind.

 Die Workshops und Veranstaltungen finden in den Schulen und/oder der Bibliothek am Luisenbad statt. Die Schüler*innen arbeiten mit den bibliothekseigenen iPads, die wir zur Verfügung stellen.

Alle Angebote von „Lili – Living Literature“ können Sie bis Juni 2021 kostenfrei nutzen.

 
E-Mail
Infos